10 Gründe um 2019 zu reisen

Planen Sie Ihre nächtse Reise!

0 Kommentare

Wenn es ums Reisen geht, ist es wie in jeder anderen Situation des Lebens: Das “Wozu” der Entscheidungen, die wir treffen, geben unseren Reisen erst einen tieferen Sinn. Deshalb präsentieren wir Ihnen 10 Motive um 2019 zu reisen, damit Ihnen keine Gründe fehlen um dieses Jahr Ihre Koffer zu packen.

Tausende von Destinationen zum Greifen nah in 2019

Es gibt Reisedestinationen für alle Geschmäcker: Sommerparadiese mit Sonne und Traumstränden wie in Sri Lanka, die Hauptkulturstädte Europas wie Matera (Italien) und Plovdiv (Bulgarien), Städte, die man einfach entdecken muss, wie Dakar (Senegal) und andere mitreißende wie z.B. New York, sind nur einige Beispiele für Reisen, die Ihr Jahr 2019 unvergesslich machen werden.

Städtreise

Eine alternative Unterkunft

Dieses Jahr könnte das Jahr sein, indem Sie ganz neue Unterkunftsart neu ausprobieren und für sich entdecken. Zum Beispiel das Glamping: Eine perfekte Art die Freiheit des Campings im Freien mit den luxuriösesten Eigenschaften einiger Top-Hotels zu verbinden.

Glamping

Ein Roadtrip mit Freunden

Mieten Sie sich einen Campervan ohne es sich zweimal zu überlegen und gehen Sie die Welt entdecken! Roadtrips wie z.B. über die Route 66 oder durch den Schwarzwald werden einzigartige Erfahrungen sein, die Ihr Leben zum positiven verändern. Mit Ihren besten Freunden, einer guten Musikauswahl und einem gefüllten Kühlschrank wird Ihnen auf Ihrer Tour definitiv nichts fehlen.

Freundes-Gruppe auf einem Roadtrip

Die Inspiration kommt mit einem guten Buch

“Nur mit Handgepäck: Wie ich lernte mich auf das Wesentliche zu konzentrieren” von Gabriele Romagnoli: Eine Lektüre, die einem dabei hilft, die Vorteile des Reisens mit wenig Gepäck zu sehen – sei es im nächsten Urlaub oder im Allgemeinen im Leben. Die Angst vor dem Verlieren links liegen lassen und sich auf das zu konzentrieren, was wirklich zählt. Eine Lektüre, die einem das Leben auf eine andere Art und Weise präsentiert.

Lektüre am See

Gastronomische Routen

Die Welt durch die regionalen Gastronomien kennenzulernen ist eine großartige Erfahrung, die Ihnen dabei helfen wird verschiedenen Kulturen, Geschmäckern und Menschen näher zu kommen. Mit einer offenen Einstellung werden Sie das den Reiz sowohl beim Calamari-Brötchen essen auf der Plaza Mayor in Madrid, als auch beim Probieren des besten Sushis in der Innenstadt von Tokio finden können.

Gerichte anderer Länder

Neue Museen öffnen ihre Tore 2019

Das nationale Museum der afroamerikanischen Musik öffnet seine Tore in Nashville, Tennessee in diesem Jahr. Ein Ort, der die Erfolge von mehr als 50 verschiedenen Musikgenres würdigt, die von Afroamerikanern beeinflusst oder inspiriert wurden.

Besuch eines Museums

Unter einem Wasserfall meditieren

Stellen Sie sich vor, wie Sie im Schneidersitz mit einem klaren Kopf und in einem Zustand vollkommener Ruhe vor einem riesigen Wasserfall sitzen. Landschaften wie die Niagarafälle oder die Victoria-Wasserfälle oder andere ähnlich unglaubliche Naturphänomenen, wie die Mündung des Río Mundo in Albacete, Spanien. Dies sind Orte an denen die Zeit für die Besucher stehen bleibt

Entspannung am Wasserfall

.

Zeuge eines einzigartigen Naturschauspiels werden

Unter der großen Vielfalt an Naturphänomenen, die uns Mutter Natur jeden Tag zeigt, sind die Nordlichter eines, das bewirkt, dass Sie aus dem Staunen nicht mehr rauskommen.

Nordlichter

Ein Urlaubsziel um nachhaltigen Tourismus zu betreiben

Der Ökotourismus wächst immer weiter und es gibt immer mehr Menschen, denen es wichtig ist, den kleinstmöglichen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen. Destinationen wie Costa Rica legen großen Wert auf den Tourismus, der respektvoll mit der Umwelt umgeht. “Pures Leben” ist ihr Motto und reflektiert deutlich wofür dieses Paradies steht und die Lebensart, die die Einwohner führen.

Landschaft Costa Ricas

Schreiben Sie einen Kommentar

Was meinen Sie?

0 Kommentare